Home | Kontakt | Musikschulen | Freie Stellen | Instrumentenfonds | Bildarchiv | Links | Login

 

 

 

 

Informationen

Eignungsabklärung
Vor dem Eintritt in die Begabtenförderungen Tanz Thurgau musst du eine Eignungsabklärung absolvieren. An der tänzerischen Eignungsabklärung werden verschiedene
Teilbereiche abgeklärt:

  • Technische Fähigkeiten in den Grundlagen des Klassischen Tanzes (Körperhaltung, Präzision im Ausführen der Übungen, Kraft und Beweglichkeit)
  • Rhythmische Präzision und Koordination
  • Körperliche Eignung für den Tanz (Zuzug von Physiotherapeut und Sportarzt)
  • Disziplin, Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit
  • Konzentration und Ausdauer
  • Rasche Auffassungsgabe, Begeisterungsfähigkeit und persönliche Ausstrahlung

Die tänzerische Eignungsabklärung erfolgt einzeln sowie zusätzlich in einem gemeinsamen Training in Kleingruppen und findet ohne deine Eltern statt.Im Gespräch mit dir werden deine Motivation, das Umfeld, die Beweggründe usw. diskutiert. Zu diesem Gespräch sind deine Eltern selbstverständlich zugelassen, ist doch ihre mentale Un­terstützung für deine tänzerische Zukunft wichtig. Nach Abschluss der Eignungsabklärungen wird der Entscheid dir und deinen Eltern schriftlich mitgeteilt.

Kosten
Die Kosten für den Klassischen Tanzunterricht betragen pro Semester Fr. 1‘600.–. Die Auslagen für Mittagessen und Reise müssen durch deine Eltern finanziert werden. Dazu kommen allfällige Kosten für Studientage, Workshops usw. Der Besuch der Zusatzfächer und Workshops am Samstag ist kostenlos, d.h. du hast als Tanztalent somit freien Zugang zur Förderklasse und zum gesamten Tanzangebot der Musik­schule Weinfelden, inkl. Schauspielunterricht für Musical­darstellerinnen und –darsteller. Die Sologesangsstunden können bei den Gesangslehrpersonen der Musikschule Weinfelden integriert im Schulstundenplan der Sekundarschule in Freistunden besucht werden, sind aber kostenpflichtig.

Stipendien
Über einen möglichen Besuch der Begabtenförderung Tanz Thurgau sollen nicht die Kosten entscheiden. Falls nötig, können die Eltern ein Stipendiengesuch an den Verband Musikschulen Thurgau, c/o Musikschule Weinfelden, Ringstrasse 4, 8570 Weinfelden, richten.

Informationsabend
Für die Begabtenförderung Tanz Thurgau findet jeweils jährlich ein Informationsabend statt. Weitere Details sind unter www.musikthurgau.ch zu finden.

Informationen
Falls du weitere Auskünfte zur Begabtenförderung Tanz Thurgau möchtest, darfst du dich bei folgenden Personen oder Stellen melden:

Verband Musikschulen Thurgau
Andreas Schweizer, Präsident
Telefon 071 626 20 10
E-Mail a.schweizer@musikthurgau.ch
www.musikthurgau.ch

Musikschule Weinfelden
Joëlle Neagu, Leitung Tanz
Telefon 076 405 52 03
E-Mail j.neagu@musikalis.ch

Sekundarschule Weinfelden
Telefon 071 622 33 10
E-Mail sekretariat@schuleweinfelden.ch

Anmeldung
Die Anmeldung zum Eignungstest Tanz sendest du bitte bis spätestens 15. Januar an unten stehende Adresse. Das Anmeldeformular findest du auf www.musikthurgau.ch oder du kannst es bei folgender Adresse bestellen:

Verband Musikschulen Thurgau
Ringstrasse 4, 8570 Weinfelden
Telefon 071 626 20 10
E-Mail info@musikthurgau.ch
Website www.musikthurgau.ch

Verband Musikschulen Thurgau, Ringstrasse 4, 8570 Weinfelden, Tel. 071 626 20 10, E-Mail
© 2010 by wmp senn gmbh | powered by typo3 | all rights reserved | © Content by Verband Musikschulen Thurgau